rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Rotkreuzkurs EH für Betriebe (BG)Rotkreuzkurs EH für Betriebe (BG)

Rotkreuzkurs Erste Hilfe für Betriebe (BG)

Anja Lörch

Sachbearbeitung Ausbildung
ist gerne für Sie da! Tel. 07433 / 90 99 26 E-Mail 

Die aktuelle Corona-Verordnung sieht vor, dass Erste Hilfe Kurse stattfinden können. Allerdings unter der Auflage, dass alle Teilnehmer einen "3G-Nachweis" erbringen müssen.
Bitte bringen Sie deshalb am Kurstag einen der folgenden 3 Nachweise mit:
1. Impfnachweis  oder
2. Genesenennachweis oder
3. Negativer Schnelltest 

Die Gesundheit aller Kursteilnehmer ist uns wichtig. Für Ihre Teilnahme erhalten Sie deshalb unser "Hygiene- und Schutzpaket“ vor Kursbeginn kostenlos von uns ausgehändigt.

 

Der Rotkreuzkurs Erste Hilfe qualifiziert in 9 Unterrichtseinheiten zum Ersthelfer im Betrieb nach den Vorgaben der DGUV. Die hohe Anzahl von Notfällen in den verschiedensten Bereichen macht es notwendig, möglichst viele Ersthelfer auszubilden. Diese Lehrgänge gelten auch für alle Führerscheinklassen.

Themen und Anwendungen:

  • Wundversorgung
  • Umgang mit Knochenbrüchen
  • Verbrennungen, Hitze-/Kälteschäden
  • Verätzungen
  • Vergiftungen
  • zahlreiche praktische Übungsmöglichkeiten

"Richtig helfen können - Ein gutes Gefühl!" Dieser Lehrgang liefert Ihnen die Handlungssicherheit in Erster Hilfe bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf.

Kathrin Kaufmann

Sachbearbeiterin Ausbildung
ist gerne für Sie da! Tel. 07433 / 90 99 26 E-Mail 

Übersicht über Rotkreuzkurse Erste Hilfe

LehrgangLehrgangsumfangLehrgangsbeschreibung
Rotkreuzkurs Erste Hilfe1 Tag, insgesamt 9 UnterrichtseinheitenGrundlehrgang für alle; Voraussetzung für Führerscheine der Klasse A,B,C, Pflicht für Übungsleiter in Sportvereinen, betriebliche Ersthelfer etc.
Rotkreuzkurs EH am Kind9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten zzgl. PausenErste Hilfe bei Kindernotfällen und Kinderkrankheiten
Rotkreuzkurs EH Sport9 Unterrichtseinheiten Für alle, die sich im Rahmen ihrer beruflichen oder freizeitlichen Sportausübung für Erste Hilfe interessieren.