SpieKo_2.jpg
Spiel- und Kontaktgruppen (SpieKo)Spiel- und Kontaktgruppen (SpieKo)

SpieKo Spiel- und Kontaktgruppe

für Eltern und Kinder zwischen ein und drei Jahren

Julia Greßer

Referentin Servicestelle Jugendrotkreuz
Familienprogramme

ist gerne für Sie da!

 

Tel. 07433 / 90 99 13

E-Mail 

Im Mittelpunkt der Spiel- und Kontaktgruppen steht der Spaß am Spielen und Experimentieren.

Die Gruppenstunden geben Kindern, Müttern und Vätern, während der wichtigen kindlichen Entwicklungsphase vom ersten bis zum dritten Lebensjahr, einen zugleich ungezwungenen und verbindlichen Freiraum zum Kontakt und Austausch. Im Mittelpunkt steht dabei das gemeinsame Spielen und Lernen von Eltern und Kindern.

Neben der fachlichen Beratung und Begleitung durch die ausgebildeten Kursleiterinnen eröffnet das Miteinander von Groß und Klein ganz neue Erfahrungen und Perspektiven.

Eltern werden darin unterstützt,

  • Kinder durch angemessene Spiel- und Bewegungsanregungen in ihrer Gesamtentwicklung zu fördern,
  • Kinder in ihrer geistig-seelischen Entwicklung zu verstehen und auf ihre Bedürfnisse angemessen zu reagieren,
  • Kinder besser zu beobachten,
  • ihre eigenen Verhaltensweisen zu reflektieren,
  • durch das Modellverhalten der Kursleiterin ihr eigenes Verhaltensrepertoire zu erweitern.
  •  

Kinder erfahren in der SpieKo-Gruppe eine Stärkung ihres Selbstbewusstseins durch verschiedene entwicklungsbezogene

  • Spiel- und Bewegungsangebote
  • soziale Kontakte zu anderen Kindern und Erwachsenen
  • Spaß und Bewegung mit ihren Eltern
  •  

Die Kurse beinhalten zehn wöchentliche Termine von je 1,5 Stunden. 
Der Preis je Kurs (10 Termine) beträgt 64 Euro.

SpieKo- wird in Balingen und Hechingen angeboten.

Mitglieder und Mitarbeiter des DRK Kreisverbandes Zollernalb e.V. erhalten 10% Ermäßigung. Bei Zwillingen gewähren wir für das zweite Kind einen Nachlass von 50%.

Zur Kursanmeldung und für nähere Informationen nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner, siehe oben rechts, Kontakt auf.